Döbelfang beim Spinnen und Flussdiagramm

Spinnregeln

Hier gelten die allgemeinen Regeln für das Spinnenfischen. Der kleinste, und deshalb die leichtesten Köder (Spinner oder tote Fische bis zu 4-5 cm) Sie benötigen einen sehr leichten Stab mit einer eher weichen Spitze und einer halbweichen Aktion, Tragfähigkeit 10-15 G, eine leichte Rolle mit einer flachen Spule und möglicherweise dünnen, weichen Linien (0,15-0,18 machen 0,20 mm). Die Arten der Spinner und ihre Farben sollten den allgemeinen Regeln entsprechen; Besonders hervorzuheben ist die Wirksamkeit von matten Silber- und Perlenlöffeln sowie die Zweckmäßigkeit der Diversifizierung von Spinnerachsen mit einem roten Detail (Perle auf der Achse, Faden usw.. Am Haken). Hier können Kombinationen aus einem kleinen Plastikfisch und einem Spinner hilfreich sein (Mepps nr 1 -2).

Wenn wir mit einer Spinnrute fischen, brauchen wir eine langsame Reaktion des Döbels (Die Reaktionsgeschwindigkeit hängt etwas von den thermischen Bedingungen ab), Passen Sie das Köder-Lead-Tempo entsprechend an, es kann jedoch nicht zu langsam sein – Döbel sollten nicht mit dem Köder spielen dürfen.

Spinnen auch, Unglücklicherweise, Falsche Seite: ist manchmal die häufigste Ursache für "Training"” Klenia. In jungfräulichen Gewässern können wir unter allen Bedingungen erfolgreich spinnen, nur ausnahmsweise in Gewässern, die von Anglern in großer Zahl besucht werden, z.B.. zu Beginn der Saison, bis zum Hochsommer, am Abend nach Sonnenuntergang; etwa grau nur in ruhigeren Gewässern und an der Grenze von Stromschnellen und ruhigen Abschnitten. In stehenden Gewässern können wir nur im Sommer mit den sogenannten erfolgreich sein. biologische Trübung. Immerhin Sommer und Herbst, wenn das Wasser völlig durchsichtig ist, Wir können nicht viel mit Spinnen anfangen. Na sicher, Die Möglichkeit muss daher nicht ausgeschlossen werden, dass ein neuer funktionieren wird, Art des Köders, der nicht im Wasser verwendet wird.

In Gewässern mit schwacher Strömung kann das Querstromfischen effektiv sein: A - Einzelheiten zur Bewaffnung einer Stange mit einem runden Gewicht, B - in solchen Positionen suchen wir nach Döbel, C - vorbereitete Angelrute.

Die Regeln des Fischens mit der Umgehungsstraße

Bei dieser Methode benötigen wir einen Lichtstab mit einer halbweichen Aktion, sogar 4-5 m Länge und Tragfähigkeit 10-20 G, kleine leichte feste Spulenrolle (möglicherweise eine einfache mit einer beweglichen Spule), Vene 0,15-0,18 mm. Wir können das Segelboot an der Oberfläche oder in verschiedenen Tiefen fischen. Wir registrieren uns, einen Fisch mit einem Finger zu nehmen, mit denen wir die Linie halten, ein Schwimmer dann – wenn es überhaupt gebraucht wird – Die einzige Aufgabe besteht darin, den Köder auf dem richtigen Wasserstand zu halten. Wir wählen eher Schwimmer aus natürlichen Materialien – aus ungefärbtem Kork, Gänsefedern etc..

Die Größe des Hakens wird an den Köder angepasst – Der rote Wurm ist geeignet für Haken Nr 6-8, Larven auf Zahlen 10-12, Stechen Sie den Maikäfer und die Heuschrecke an Haken der Größe 3-4. Die Wahl des Köders hängt von der Jahreszeit ab, und auch auf dem Weg des Fischens – giez, Heuschrecke, Der Maikäfer kann hauptsächlich an der Oberfläche gefangen werden; Obst, Regenwürmer können in verschiedenen Wasserschichten eingesetzt werden, auch unten. Runde Früchte - Kirschen - eignen sich besonders zum Angeln mit am Boden gerollten Ködern, Kirschen, Pflaumen, Erdbeeren. Der Döbel hat nicht die Angewohnheit, in tieferen Gewässern zu bleiben als 2 m, ein leichter Schwimmer mit Auftrieb 3-4 g wird normalerweise an zwei Stellen dauerhaft installiert. Dank dessen können wir beim Fischen mit der Strömung einen Schwimmer verwenden, der den Schwimmer hält, und so einen maximalen Kontakt mit dem Köder erreichen, sodass wir frühzeitig auf einen Biss reagieren können. Stärken Sie das Durchgangsgewicht mit einem Begrenzer aus Ventilgummi in der Ferne 50-60 cm, um den Fisch nicht unnötig zu erschrecken. Wenn die Wasserströmung stark ist, Wir verkürzen diesen Abstand.

Wenn wir die entsprechende Geschicklichkeit erlangen, versuchen Sie, den Radius des Fischfangs schrittweise zu vergrößern, während Sie sich darum kümmern, dass die überschüssige Schnur nicht durchhängt und dass der Schwimmer nur den Köder begleitet, und er war ihr keineswegs voraus. Wenn wir den Titel eines Champions verdienen und es schaffen, auch aus der Ferne engen Kontakt mit dem Köder zu halten 15-20 m, Unsere Beute wird die größte werden, die sorgfältigsten Kopien.